ERZÄHLKAFFEE MIT ...
... Dr. Robert Heuss - Das älteste Ferienhaus der Lenzerheide

Die ersten Ferienhausbesitzer auf der Lenzerheide waren Churer Familien, die im Sog des Hotelbooms in den Alpen die Schönheiten der Heidlandschaft entdeckten.

Der Churer Apotheker Robert Heuss suchte lange nach dem schönsten Platz für das Ferienhaus seiner
11-köpfigen Familie. 1886 wurde die GENTIANA an der Seestrasse in Valbella als erstes Ferienhaus erbaut. 20 Jahre später baute er – ganz in der Nähe – ein zweites, die SOLDANELLA. 

Dr. Heuss wird von seiner Familienforschung und über die generelle Bauentwicklung der letzten 130 Jahre berichten.
30.01 2021 um 16:00 Uhr
Eintritt Gratis
Inklusive Kaffee, Gebäck und spannende Gespräche
Anmeldung zwingend nötig unter T. 081 385 21 59 oder mail@museumvaz-lenzerheide.ch.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

image-10392566-Erzählkaffee-c51ce.jpeg
Die 1906 erbaute Soldanella mit den Heuss Schwestern und Cousinen - Quelle: Die Churer Apothheker Familie Heuss von Robert Heuss, 2011​​​​​​​