ERZÄHLKAFFEE MIT ...
... Felix Nöthiger - 50 Jahre Burgenrettung in Graubünden

Als 1959 ein Schüler des Lehrerseminars die Zysterne der Burgruine Oberjuvalt freilegte, ahnte Felix Nöthiger nicht, dass die Bündner Burgen ihn 62 Jahre nicht mehr loslassen würden.

Der Bündner Burgenbaumeister FWN hat diesen Sommer an seiner 17. Burg die Arbeit abgeschlossen: Die wieder erstandene Burg Friedau in Zizers steht nun als KULTURM für kulturelle Nutzung zur Verfügung.

Felix Werner Nöthiger gibt einen Überblick über ein halbes Jahrhundert Burgenrettung und erzählt Reminiszenzen.

20.03.2022 um 16:00 Uhr
Eintritt gratis
Inklusive Kaffee, Gebäck und spannende Gespräche
Anmeldung zwingend nötig unter T. 081 385 21 59 oder mail@museumvaz-lenzerheide.ch.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
image-10392566-Erzählkaffee-c51ce.jpeg
Projekt KULTURM Friedau in Zizers,​​​​​​​