FERDINAND PARPAN (1902-2004)


Der Bildhauer Ferdinand Parpan, dessen Vorfahren von Obervaz nach Italien und später nach Frankreich auswanderten, schenkte seiner "alten Heimat" über 100 Werke: Musiker, Akte, Tierplastiken, sakrale Werke wie auch Zeichnungen. 

Die Gemeinde Vaz/Obervaz ernannte den Künstler 1994 zum Ehrenbürger und realisierte den Erweiterungsbau zum Museum: die Sala Parpan.

Das Museum Vaz/Obervaz zeigt eine regelmässig wechselnde Auswahl seiner Werke, oft im Zusammenspiel mit der aktuellen Sonderausstellung.