DORFFÜHRUNGEN LENZERHEIDE präsentiert von KULTUR AM PASS

"Vom Maiensäss zum Kurort"

Tauchen Sie ein in die Anfangszeit des Maiensäss-weilers Lai und seiner damaligen Bewohner. Vernehmen Sie, was die Churer Naturforscher, Ärzte, Kaufleute und Architekten zur Entwicklung des jungen Kurortes beigetragen haben, und bestaunen Sie die erhalten gebliebenen architektonischen Zeitzeugen.

Daten    
23. & 30. Juni | 7., 14., 21. &  30. Juli 
4. & 11. Aug. | 6., 13.&  20. Okt

Treffpunkt 
16.00 Uhr | Katholische Kirche San Carlo, Lenzerheide
image-10830086-3-46_Kopie-45c48.w640.jpg

image-10830098-3-46_Kopie-45c48.w640.jpg

DORFFÜHRUNGEN LENZERHEIDE präsentiert von KULTUR AM PASS

"Landschaftsentwicklung - Chance für den Tourismus"

Gletscher und der Felssturz am Parpaner Rothorn haben die topographischen Voraussetzungen für den heutigen Sommer- und Wintertourismus geschaffen. Die Verwandlung der Maiensäss-landschaft in eine Tourismusdestination war und ist ein Balanceakt, der die unterschiedlichen Interessen der Landwirtschaft, des Baugewerbes und der Gäste zu berücksichtigen versucht.

Daten
4., 11., 18. & 25. Juni | 2., 9., 16., 23., & 30. Juli | 6., 13., 20. & 27. Aug. | 3., 10., 17. & 24. Sept. | 1., 8., 15., 22. & 29. Okt. 

Treffpunkt
16.00 Uhr | Katholische Kirche San Carlo, Lenzerheide

DORFFÜHRUNGEN LAIN präsentiert von KULTUR AM PASS

"Auf den Spuren der Obervazer Auswanderer"

In Mailand, Triest, Paris, Bordeaux, Hamburg, Wien, Krakau und in Übersee haben Obervazer Auswanderer im 18. und 19. Jahrhundert ihre Spuren hinterlassen. Tauchen Sie ein in die Welt dieser Söldner, Zuckerbäcker und Cafétiers. Auf dem Spaziergang durch das malerische Dorf Lain mit seiner denkmalgeschützten Barockkirche erzählen alte Bauernhäuser vom beruflichen und privaten Erfolg oder Misserfolg der ausgewanderten Söhne und Töchter.

Daten 
6., 13., 20. & 27. Juli | 3., 10., 17. & 24. Aug. 
7., 14., 21. & 28. Sept. | 5., 12., 19. % 26. Okt. 

Treffpunkt
10.00 Uhr, Posthaltestelle Lain Dorfladen
​​​​​​​Postauto Abfahrt Lenzerheide/Post um 9:41 Uhr - Rückfahrt Lain 11:57 Uhr

image-11219804-14_-_28-e4da3.w640.jpg

image-11219810-14_-_30-d3d94.w640.jpg

DORFFÜHRUNGEN ZORTEN präsentiert von KULTUR AM PASS

"Kraftort Z(orten)"

Z(orten) inspiriert nicht nur den einheimischen Künstler Toni Parpan, er ist auch ein Kraftort der Gemeinde Vaz/Obervaz. Hier befinden sich die ältesten römischen und fränkischen Siedlungsspuren, hier barockisierten italienische Kapuziner und Meister Sigron die Sakrallandschaft, hier wurde der Luftkurort Lenzerheide geboren, die Bündner Volksmusik geprägt und Geschichte geschrieben.

Daten
1., 8., 15., 22. & 29. Juli | 5. & 12. Okt.
Treffpunkt
15.00 Uhr, Posthaltestelle Zorten 
Postauto Abfahrt Lenzerheide/Post um 14.41 Uhr Rückfahrt Zorten 16.57/17.57
Für Dorfführungen für Einzelpersonen an den ausgeschriebenen Daten oben gilt:
Dauer ca. 2 Stunden
Kosten: Erwachsenen CHF 20 | Kinder bis 16 Jahre CHF 5
Anmeldung: Bis am Vortag um 16 Uhr unter T. 081 385 21 59 oder mail@museumvaz-lenzerheide.ch
Zahlung: Bar oder per TWINT

Teilnehmende erhalten einen Gutschein für einen Eintritt ins Museum Vaz/Obervaz

Alle Führungen sind auch für Private/Gruppen buchbar Kosten CHF 180.00 – bis max. 20 Personen
Daten nach Vereinbarung.
Dorfführungen werden präsentiert